Herren II mit 3x Tiebreak am dritten Spieltag

Der erste Satz des ersten Satzes gegen die TSGL Schöneiche V zweiten die VCS Herren II was in ihnen steckt und gewannen diesen Satz mit 25:17. Im zweiten Satz kamen die Herren aus Schöneiche besser ins Spiel 21:25. Im Tiebreak lief nicht mehr so viel zusammen 6:15.

Im zweiten Spiel gegen „Auf Einheit“ waren beide Mannschaften gleichwertig somit ein knapper Sieg für den VCS (21:25;25:20;15:13)

Gegen VSV Grün-Weiß 78 Erkner folgte ein Starker erster Satz mit 25:15. Auch der zweite Satz starte sehr gut mit einer 7 Punkte Führung, leider folgte dann eine Phase der schlechten Annahme 23:25
Der Tiebreak lief nicht für den VC Strausberg, aber mit Kampf und wollen konnte der Satz knapp mit 17:15 gewonnen werden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar