Informationen des BVV zur Saison 20/ 21

Wertung, Auf- und Abstiegsregelungen der Saison 2019/20 und vorläufige Staffelzusammensetzungen
Liebe Volleyballer des Brandenburgischen Volleyball Verbandes,

der Landesspielausschuss des Brandenburgischen Volleyballverbandes hat für die abgebrochene Spielsaison 2019/20 die Auf- und Abstiegsregelungen festgelegt.

Diese Situation ist hoffentlich einmalig und war nicht so einfach zu lösen. Trotzdem glauben wir, dass wir eine ausgewogene Entscheidung getroffen haben. Wir sind uns bewusst, dass wir es nicht jedem recht machen können.

Der Vorstand des BVV hat nun auch entschieden, dass wir leider die Endrunde im Landespokal 2020 endgültig absagen müssen.

In den Anhängen findet ihr auch die vorläufigen Staffelzusammensetzungen auf der Grundlage der eingegangenen „Teilnahmeerklärungen zum Aufstieg oder zur Relegation der Saison 2019/20“.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund,

Rainer Moldenhauer

Landesspielwart des BVV

Landesklasse Süd Männer (9 Mannschaften)

Mannschaften: SV Prieros Dahme II, Netzhoppers KWh II, TSG 65 Lübben, VC Strausberg, MSV Zossen 07 II, TSGL Schöneiche IV, SV Energie Cottbus II, SG Forst 1861, SV Schulzendorf,  Neu !

Landesklasse Süd Frauen (12 Mannschaten)

Mannschaften: VC Strausberg, WSG Buckow, HSV Cottbus II, VC Storkow II, SV Energie Cottbus IV, HSG Senftenberg; NH KWh/ 1.VC Wildau, Cottbusser VV II, VSV GW Erkner II, VSV Erkner III, SV BW 07 Spremberg, TKC Wriezen

(erw)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar