Schieri-Lehrgang Oranienburg

Schiedsrichterlehrgang am 18.04.18 und 20.04.18 in Oranienburg
Termin:
18.04.2018 bis 20.04.2018
18.04.2018 (Vorbereitung auf Prüfung) – 17:00 – 20:00 Uhr
20.04.2018 (Prüfung) – 17:00 – 20:00 Uhr
Inhalt:
Am Mittwoch, den 18.04.18 und Freitag (Prüfung), den 20.04.18 veranstaltet der Landesschiedsrichterausschuss (LSRA) einen Schiedsrichterlehrgang in der Sporthalle der Comenius Grundschule in Oranienburg. Der Lehrgang kann zur Aus- und Fortbildung für Schiedsrichter mit D – oder C – Lizenz genutzt werden.
Eine Zulassung von BK – oder B – Lizenzen wird im Einzelfall geprüft.
Der Lehrgang beginnt am Mittwoch um 17:00 Uhr und endet voraussichtlich gegen 20:00 Uhr. Die theoretische Prüfung findet NUR am Freitag, den 20.04.18 statt. Der Mittwoch wird als Vorbereitungskurs auf die Prüfung am Freitag angeboten.
Der Lehrgang ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil zweigeteilt. Der praktische Teil wird dabei einen stärkeren Bezug auf einzelne Schiedsrichter-Techniken und Verfahrensweisen haben. Wir wollen dabei wichtige Punkte, wie die Zusammenarbeit zwischen dem 1. und 2. Schiedsrichter sowie dem Schreiber, die Laufwege, Blickkontakt, Wechselprozedur und das Verhalten von Spielern und Schiedsrichtern in ungewöhnlichen Situationen „direkt am und auf dem Spielfeld“ besprechen. Um spielnahe Situationen besprechen zu können, sollen die Teilnehmer sich gegenseitig „pfeifen“. Das heißt, dass bei ausreichender Teilnehmeranzahl zwei Mannschaften gebildet werden und das Schiedsgericht entsprechend gewechselt wird – also Sportsachen nicht vergessen!

Durch die stärkere Ausrichtung auf die Praxis können wir nicht das gesamte Regelwerk im Detail besprechen. Wir werden natürlich auf die wichtigsten Dinge eingehen und Eure Fragen beantworten. Daher solltet Ihr Euch bereits im Vorfeld selbstständig auf den Theorieteil vorbereiten.

Leitung:
Christian Hein
Ort:
Jenaer Str. 5, 16515 Oranienburg

Kommentare

Schreibe einen Kommentar